Simone Hackl

M.SC. DO HOLOSTÉA, Heilpraktikerin

Liebe Patientinnen und Patienten,

Mein persönlicher Weg zur Osteopathie führte über einige Umwege, denn nur durch Zufall entdeckte ich diese Therapieform. Ich war sofort vom holistischen Ansatz der Osteopathie begeistert. Dieser betrachtet jeden Menschen als einzigartiges Wesen, das individuell behandelt werden sollte.

2013 nahm ich das fünfjährige Vollzeitstudium am HOLISTÉA (ehemaliges COE) auf, in dem in über 4500 Unterrichtsstunden medizinische sowie osteopathische Inhalte vermittelt wurden. Das Studium schloss ich mit dem Titel Master of Science in osteopathischer Therapie erfolgreich ab

Seit 2017 bin ich staatlich geprüfte Heilpraktikerin.

Nach dem Studium begab ich mich in die Praxis. Ich liebe meinen Beruf, weil er mir die Möglichkeit bietet, mich selbst stetig zu reflektieren und weiterzuentwickeln. Mein besonderes Interesse gilt dem Fachbereich der Kinderosteopathie, der Behandlung von Schwangeren, Müttern, CMD und Darmproblemen. In diesen Themengebieten bilde ich mich ständig fort.

Ich freue mich viele kleine und große Patienten auf Ihrem Weg begleiten zu können!